Datenschutzerklärung

Fruuqo.com Ltd Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung: 3. April 2023.

Fruuqo.com Ltd und seine hundertprozentigen Tochtergesellschaften verpflichten sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die mit uns interagieren, und wir respektieren die von Ihnen getroffenen Entscheidungen zum Datenschutz.

Im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung beziehen wir uns mit dem Begriff „wir“ auf Fruugo.com Ltd, Fruugo (Irland) Ltd und Fruugo PLC.

Dieser Datenschutzhinweis (zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen und allen anderen Dokumenten, auf die darin Bezug genommen wird) legt dar, wie wir Ihre persönlichen Daten über die Fruugo-Websites und Online-Dienste erfassen, verwenden und verwalten. In diesem Zusammenhang handelt es sich bei „personenbezogenen Daten“ um Daten, die sich auf Sie beziehen und mit denen Sie direkt oder indirekt persönlich identifiziert werden können.

In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, auf welcher Grundlage personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erheben oder die Sie uns zur Verfügung stellen, von uns verarbeitet werden. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch, um zu verstehen, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen und wie wir sie behandeln. Durch den Besuch von www.fruugo.com („unsere Website“) akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Praktiken und stimmen diesen zu.


Änderungen dieses Datenschutzhinweises

Wir können diesen Datenschutzhinweis von Zeit zu Zeit ändern, um sicherzustellen, dass er auf dem neuesten Stand und korrekt ist. Ältere Versionen können bei uns angefordert werden. Alle Änderungen, die wir in Zukunft an unseren Datenschutzbestimmungen vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht und Ihnen gegebenenfalls per E-Mail mitgeteilt. Bitte überprüfen Sie regelmäßig, ob es Aktualisierungen oder Änderungen an unseren Datenschutzbestimmungen gibt.

Wir gehen davon aus, dass Sie den Datenschutzhinweisen oder überarbeiteten Versionen der Datenschutzhinweise zustimmen, wenn Sie unsere Websites und Online-Dienste nach dem oben in den Datenschutzhinweisen angegebenen Datum des Inkrafttretens weiter nutzen.


Datenkontrolleur

Für die Zwecke des Datenschutzgesetzes aus dem Jahr2018, der Datenschutz-Grundverordnung 2018 und der Vorschriften über Datenschutz und elektronische Kommunikation (die „DV-Gesetzgebung“) ist der Datenverantwortliche Fruugo.com Ltd. Fountain Street House, Fountain Street, Ulverston, Cumbria, LA12 7EQ, UK. Registrierungsnummer: Z1333679.


Datenschutzbeauftragter

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der für die Beaufsichtigung von Fragen im Zusammenhang mit diesem Datenschutzhinweis verantwortlich ist. Wenn Sie Fragen zu diesem Datenschutzhinweis haben oder Ihre Rechte geltend machen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter den unten angegebenen Kontaktdaten.

Unsere vollständigen Angaben sind:

  • Vollständiger Name der juristischen Person: Fruugo.com Ltd

  • E-Mail-Adresse: dpo @fruugo.com

  • Postanschrift: Fountain Street House, Fountain Street, Ulverston, Cumbria, LA12 7EQ, UK


Ihr recht auf beschwerde

Sie haben das Recht, jederzeit eine Beschwerde beim Information Commissioner's Office (ICO), der britischen Aufsichtsbehörde für Datenschutzfragen, einzureichen (www.ico.org.uk ). Wir würden es jedoch begrüßen, wenn wir auf Ihre Bedenken eingehen könnten, bevor Sie sich an die ICO wenden, also nehmen Sie bitte zunächst Kontakt mit uns auf.


Wie kommen wir an Ihre persönlichen Daten?

Wir können die folgenden Daten über Sie sammeln und verarbeiten:

  • Informationen, die sie uns geben. Sie können uns persönliche Informationen über Sie geben, indem Sie Formulare auf unserer Website ausfüllen oder mit uns per Telefon, E-Mail oder auf andere Weise korrespondieren. Dazu gehören Informationen, die Sie angeben, wenn Sie sich für die Nutzung unserer Website registrieren, einen unserer Dienste abonnieren, nach einem Produkt suchen, eine Bestellung auf unserer Website aufgeben, an Diskussionsforen oder anderen Social-Media-Funktionen auf unserer Website teilnehmen, an einem Wettbewerb, einer Werbeaktion oder einer Umfrage teilnehmen und wenn Sie ein Problem mit unserer Website melden. Zu den Informationen, die Sie uns geben, können Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer sowie Finanz- und Kreditkarteninformationen gehören.

  • Informationen, die wir über sie sammeln. Bei jedem Ihrer Besuche auf unserer Website können wir automatisch die folgenden Informationen erfassen:

o    Technische Informationen, einschließlich der Internetprotokoll-Adresse ("IP"), die für die Verbindung Ihres Computers mit dem Internet verwendet wird, Ihre Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plug-in-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform;

o    Informationen über Ihren Besuch, einschließlich des vollständigen Uniform Resource Locators („URL“) Click-Stream zu, durch und von unserer Website (einschließlich Datum und Uhrzeit);

Produkte, die Sie sich angesehen oder nach denen Sie gesucht haben; Seitenreaktionszeiten, Download-Fehler, Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Informationen über die Seiteninteraktion (z. B. Scrollen, Klicks und Mouseovers) und Methoden, die verwendet wurden, um die Seite zu verlassen, sowie alle Telefonnummern, die verwendet wurden, um unseren Kundendienst anzurufen.


Persönliche daten, die wir von dritten sammeln und erhalten

Wir können personenbezogene Daten über Sie erfassen, wenn Sie eine der anderen von uns betriebenen Websites oder die anderen von uns angebotenen Dienstleistungen nutzen. Wir arbeiten auch eng mit Dritten zusammen (z. B. mit Geschäftspartnern, Unterauftragnehmern für technische, Zahlungs- und Lieferdienste, Werbenetzwerken, Analyseanbietern, Anbietern von Suchinformationen und Kreditauskunfteien) und können von diesen Informationen über Sie erhalten.

Beispiele für gesammelte informationen

Sie stellen uns Informationen zur Verfügung, wenn Sie:

  • eine Bestellung über Fruugo aufgeben;

  • den Inhalt auf einem Gerät oder über einen Dienst oder eine Anwendung auf einem Gerät anzeigen oder nutzen;

  • Informationen in Ihrem Fruugo-Konto bereitstellen (und Sie können mehr als eines haben, wenn Sie mehr als eine E-Mail-Adresse oder Handynummer beim Einkaufen bei uns verwendet haben);

  • Ihre Einstellungen auf einer Fruugo-Website oder -Dienstleistung konfigurieren, Datenzugriffsberechtigungen erteilen oder mit dieser interagieren;

  • Informationen in Ihrem Verkäuferkonto oder einem anderen von uns zur Verfügung gestellten Konto bereitstellen, das es Ihnen ermöglicht, Verbrauchern auf der Fruugo-Website Produkte anzubieten;

  • Ihre Produkte oder Dienstleistungen auf oder über die Websites von Fruugo anbieten;

  • mit uns per Telefon, E-Mail oder auf andere Weise kommunizieren; oder

  • einen Fragebogen, eine Helpdesk-Anfrage oder eine andere Form der Anfrage ausfüllen.

Im Anschluss an die oben genannten Aktionen können Sie uns folgende Informationen zur Verfügung stellen: Ihren Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer, Zahlungsinformationen, Ihr Alter, Standortinformationen, Ihre IP-Adresse, Adressen und Telefonnummern, Inhalte von E-Mails an uns, Informationen und Dokumente zur Identität und zum Ansehen, Unternehmens- und Finanzinformationen, Informationen zur Kredithistorie, Mehrwertsteuernummern und Geräteprotokolldateien.

Automatische informationen

Beispiele für die von uns gesammelten und analysierten Informationen sind:

  • die Internet-Protokoll-Adresse (IP), mit der Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist;

  • Anmeldung; E-Mail-Adresse;

  • Passwort;

  • der Standort Ihres Geräts oder Computers;

  • Informationen über die Interaktion mit Inhalten, einschließlich Informationen über Ihren Internetdienstanbieter;

  • Gerätemetriken, z. B. wann ein Gerät in Gebrauch ist, Anwendungsnutzung, Verbindungsdaten und alle Fehler oder Ereignisausfälle;

  • Versions- und Zeitzoneneinstellungen;

  • Kauf- und Nutzungsverlaufe von Inhalten, die wir manchmal mit ähnlichen Informationen von anderen Kunden zusammenfassen, um Funktionen wie Bestseller zu erstellen;

  • und vollständiger Uniform Resource Locators (URL)-Klickstrom zu, durch und von unserer Website (einschließlich Datum und Uhrzeit);

  • Cookie-Nummer;

  • Produkte und/oder Inhalte, die Sie angesehen oder nach denen Sie gesucht haben; Seitenreaktionszeiten, Download-Fehler, Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Informationen über die Seiteninteraktion (z. B. Scrollen, Klicks und Mouseovers).

Wir können auch Gerätekennungen, Cookies und andere Technologien auf Geräten, Anwendungen und unseren Webseiten verwenden, um Browsing-, Nutzungs- oder andere technische Informationen zum Zwecke der Betrugsbekämpfung zu sammeln.


Wie verwenden wir ihre personenbezogenen daten und auf welcher grundlage verarbeiten wir diese?

Nachstehend finden Sie eine tabellarische Beschreibung aller Möglichkeiten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden können, und auf welche Rechtsgrundlagen wir uns dabei stützen. Gegebenenfalls haben wir auch angegeben, welche berechtigten Interessen wir an der Verarbeitung dieser Daten haben.

Zweck/Tätigkeit

Art der Daten

Rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung einschließlich des berechtigten Interesses

Um Sie als neuen Kunden zu registrieren.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Profil

Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen.

Zur Bestätigung Ihrer Identität und zum Schutz vor Geldwäscheaktivitäten.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Profil

Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen. Erforderlich für unsere berechtigten Interessen zur Sicherstellung von Kundenaktivitäten und Zahlungen.

Um Ihre Bestellung zu bearbeiten und auszuliefern, einschließlich der Verwaltung von Zahlungen, Gebühren und Abgaben und der Bearbeitung Ihrer Anfragen durch unser Kundendienstteam, was die Aufzeichnung von Anrufen an unsere Teams beinhalten kann. Der Zugriff Dritter ist auch für unsere Einzelhändler erforderlich, um Ihre Bestellung auszuführen und eventuelle Rückfragen zu Ihrer Bestellung zu beantworten.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Finanzen (d) Transaktion (e) Marketing und Kommunikation

Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen. Wir können einige der Daten im Zusammenhang mit Ihren Anfragen auch für unsere berechtigten Interessen nutzen, um sicherzustellen, dass unsere Qualitätsstandards im Kundenservice eingehalten werden.

Um das uns für Ihre Bestellung geschuldete Geld einzutreiben und zurückzuerhalten.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Finanzen (d) Transaktion

Erforderlich für unsere berechtigten Interessen (um uns zustehende Forderungen einzutreiben).

Durchführung von Betrugs- und Kreditrisikobewertungen, um Dritten die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Schutz vor und zur Aufdeckung von Betrug und anderen kriminellen Aktivitäten zu ermöglichen.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Finanzen (d) Transaktion (e) Technik

Erforderlich für unsere berechtigten Interessen, um sicherzustellen, dass Zahlungen nicht betrügerisch sind.

Um Ihren Kauf eines Geschenkgutscheins bei uns zu bearbeiten.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Finanzen (d) Transaktion

Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen.

Um Sie in Bezug auf unsere rechtlichen Verpflichtungen und Dokumente zu benachrichtigen, einschließlich Änderungen an unseren Bedingungen oder unserer Datenschutzrichtlinie.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Profil

Erforderlich für unsere berechtigten Interessen, um sicherzustellen, dass unsere Kunden über diese Änderungen informiert sind. Erforderlich für eine gesetzliche Anforderung.

Um unser Angebot für unsere Kunden zu verbessern, z. B., indem wir Sie bitten, eine Bewertung zu hinterlassen oder an einer Umfrage teilzunehmen, oder um Kundeneinblicke zu geben.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Profil (d) Marketing und Kommunikation

Erforderlich für unsere berechtigten Interessen (um zu untersuchen, wie Kunden unsere Website und Dienstleistungen nutzen, um unser Angebot für Sie zu verbessern, neue Funktionen zu entwickeln und unser Geschäft auszubauen).

Um Ihnen die Teilnahme an einer Verlosung oder einem Gewinnspiel zu ermöglichen.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Profil (d) Nutzung (e) Marketing und Kommunikation

Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen zur Durchführung der Werbeaktion und des Gewinnspiels/der Verlosung. Wir können Ihre Eingaben auch später für das berechtigte Interesse nutzen, unseren Kundenstamm besser zu verstehen.

Zur Verwaltung und zum Schutz unseres Unternehmens und dieser Website (einschließlich Fehlersuche, Datenanalyse, Tests, Systemwartung, Support, Berichterstattung und Hosting von Daten).

(a) Identität (b) Kontakt (c) Profil (d) Technisch

Notwendig für unsere berechtigten Interessen (für die Führung unserer Geschäfte, die Bereitstellung von Verwaltungs- und IT-Diensten, die Netzwerksicherheit, die Verhinderung von Betrug und im Zusammenhang mit einer Unternehmensumstrukturierung oder einer Konzernumstrukturierung).

Um Ihnen relevante Website-Inhalte, Werbung und sonstiges Marketingmaterial zukommen zu lassen und um die Wirksamkeit der Werbung, die wir Ihnen anbieten, zu verfolgen oder zu verstehen.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Profil (d) Nutzung (e) Marketing und Kommunikation (f) Technik

Erforderlich für unsere berechtigten Interessen (um zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen nutzen, um sie weiterzuentwickeln, um unser Geschäft auszubauen, um unsere Marketingstrategie anzupassen und um unser Angebot für Sie zu verbessern). Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von Cookies zu diesem Zweck gesondert in unserer Cookie-Richtlinie geregelt ist.

Nutzung von Datenanalysen zur Verbesserung unserer Website, Produkte/Dienstleistungen, Marketing, Kundenbeziehungen und -erfahrungen.

(a) Technisch (b) Verwendung

Erforderlich für unsere berechtigten Interessen (zur Bestimmung von Kundentypen für unsere Produkte und Dienstleistungen, zur Aktualisierung und Relevanz unserer Website, zur Entwicklung unseres Geschäfts und zur Anpassung unserer Marketingstrategie). Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von Cookies zu diesem Zweck in unserer Cookie-Richtlinie geregelt ist.

Um Ihnen Vorschläge und Empfehlungen zu Waren oder Dienstleistungen zu machen, die für Sie von Interesse sein könnten.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Technik (d) Nutzung (e) Profil (f) Marketing und Kommunikation

Mit Ihrer Zustimmung (um unsere Produkte/Dienstleistungen weiterzuentwickeln, unser Geschäft auszubauen und unser Angebot für Sie zu verbessern) Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von Cookies zu diesem Zweck in unserer Cookie-Richtlinie geregelt ist.

Durchführung von Post-Sale-Marketing.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Technik (d) Nutzung (e) Profil (f) Marketing und Kommunikation

Mit Ihrer Zustimmung (um unsere Produkte/Dienstleistungen weiterzuentwickeln, unser Geschäft auszubauen und unser Angebot für Sie zu verbessern) Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von Cookies zu diesem Zweck in unserer Cookie-Richtlinie geregelt ist.

Um allen unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Technik (d) Nutzung (e) Profil (f) Finanzen

Erforderlich zur Einhaltung einer gesetzlichen Vorschrift.

Zur Anzeige interessenbezogener Werbung für Funktionen und Produkte, die für Sie von Interesse sein könnten.

(a) Identität (b) Kontakt (c) Technik (d) Nutzung (e) Profil (f) Marketing und Kommunikation

Mit Ihrer Zustimmung (um unsere Produkte/Dienstleistungen weiterzuentwickeln, unser Geschäft auszubauen und unser Angebot für Sie zu verbessern) Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von Cookies zu diesem Zweck in unserer Cookie-Richtlinie geregelt ist.


Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Benutzern unserer Website zu unterscheiden. Dies hilft uns, Ihnen das Surfen auf unserer Website so angenehm wie möglich zu gestalten, und ermöglicht uns, unsere Website zu verbessern. Ausführliche Informationen über die von uns verwendeten Cookies und die Zwecke, für die wir sie verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.


Interessenbezogene anzeigen

Fruugo.com Ltd zeigt interessenbezogene Werbeinhalte auf unseren eigenen oder von uns betriebenen Websites und auf nicht angeschlossenen Websites an. Interessenbezogene Werbung (manchmal auch als kundenspezifische, maßgeschneiderte oder zielgerichtete Werbung bezeichnet) wird Ihnen auf der Grundlage von Informationen angezeigt, die aus Ihren Aktivitäten gesammelt wurden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Browsen oder den Kauf von Produkten auf oder über unsere Websites, mobilen Websites und Anwendungen oder auf Websites, mobilen Websites und Anwendungen Dritter oder auf der Grundlage Ihrer Antworten auf unsere Marketing-E-Mails (zusammenfassend die „Dienste“). Sie können zum Beispiel eine Anzeige oder eine Werbung für Produkte auf einer Fruugo.com Ltd. oder einer Drittpartei-Website, die auf Informationen basiert, die Ihr Interesse an ähnlichen Produkten anzeigen.

  • Gesammelte informationen: Gemäß den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung können die für interessenbezogene Werbung gesammelten und genutzten Informationen unter anderem Folgendes enthalten: Alter, Geschlecht, eindeutige Geräteidentität oder andere Gerätekennungen und -einstellungen, Informationen über Ihre Nutzung der Dienste oder anderer Internetseiten, Informationen über von Ihnen angesehene Werbung oder unsere Marketing-E-Mails (einschließlich Datum und Uhrzeit der Einsicht, Anzahl der Einsichten, Ort und Dauer sowie ggf. Ihre Reaktion).

  • Technologien von drittanbietern: Analysetools und Adserving-Technologien können Server-Protokolldateien, Web-Beacons, Cookies, Zählpixel und andere Technologien verwenden, um die oben aufgeführten Informationen zu sammeln. Sie können die Informationen kombinieren, die durch Fruugo.com Ltd. gesammelten Informationen mit (a) Informationen, die von Websites, Produkten und Dienstleistungen Dritter gesammelt wurden, und/oder (b) mit demografischen, Werbe-, Markt- und anderen Analysedaten. Darüber hinaus können einige dieser Technologien Ihr Verhalten über verschiedene Websites, mobile Anwendungen und Geräte hinweg synchronisieren oder verbinden. Wir bemühen uns nach besten Kräften, Ihnen (a) eine Liste von Drittanbietern zur Verfügung zu stellen, deren Adserving-Technologien in unseren Diensten verwendet werden, (b) Links zu den Datenschutzrichtlinien dieser Partner, gemäß denen ihre Tools und Technologien verwendet werden, und (c), wenn verfügbar, einen Link, der es Ihnen ermöglicht, die Dienste dieser Partner zu deaktivieren. Sie können die Verwendung von Cookies für interessenbezogene Werbung durch einige Drittanbietertechnologien deaktivieren, indem Sie aboutads.info besuchen. Bitte beachten Sie, dass die Abmeldung nicht bedeutet, dass Sie keine Werbung sehen, sondern nur, dass die Werbung, die Sie sehen, möglicherweise weniger relevant für Ihre Interessen ist. Generell handelt es sich bei diesen Informationen nicht unbedingt um personenbezogene Daten. Wenn wir diese Informationen jedoch mit persönlichen Daten kombinieren, um Ihnen interessenbezogene Werbung zukommen zu lassen, werden wir Ihnen die Möglichkeit geben, zu entscheiden, ob Sie eine solche Zusammenführung zulassen möchten oder nicht, wie im Abschnitt „Benutzerdefinierte Inhalte“ weiter unten beschrieben.

  • Benutzerdefinierte inhalte: Je nach Ihren Präferenzen können wir Ihre persönlichen Daten auch mit den Informationen kombinieren, die Sie unabhängig von Dritten zur Verfügung gestellt haben, um Werbung für Sie auf unseren Diensten und/oder auf Websites Dritter persönlich auf Sie zuzuschneiden.

  • Nicht verfolgen: Do Not Track (DNT) ist eine Webbrowser-Einstellung, die sich derzeit in der Entwicklung befindet. Wir werden möglicherweise einen DNT-Standard einführen, wenn sich ein universeller Standard etabliert, aber in der Zwischenzeit halten wir uns an die Standards, die in dieser Richtlinie und in unserem Datenschutzhinweis dargelegt sind.


Verwendung der informationen

Wir verwenden die über Sie gespeicherten Informationen auf folgende Weise:

Informationen, die sie uns geben. Wir werden diese informationen verwenden:

  • um unsere Verpflichtungen aus den zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen zu erfüllen und um Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen, Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen;

  • um Ihnen Informationen über andere von uns angebotene Waren und Dienstleistungen zukommen zu lassen, die denen ähnlich sind, die Sie bereits gekauft oder angefragt haben;

  • um Ihnen Informationen über Waren oder Dienstleistungen zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, oder um ausgewählten Dritten zu erlauben, Ihnen Informationen zukommen zu lassen. Wenn Sie bereits Kunde sind, werden wir Sie nur auf elektronischem Wege (E-Mail oder SMS) mit Informationen über Waren und Dienstleistungen kontaktieren, die denen ähneln, die Gegenstand eines früheren Verkaufs oder von Verkaufsverhandlungen an Sie waren. Wenn Sie ein neuer Kunde sind und wir ausgewählten Dritten die Nutzung Ihrer Daten gestatten, werden wir (oder diese) Sie nur dann auf elektronischem Wege kontaktieren, wenn Sie dem zugestimmt haben. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten auf diese Weise verwenden oder Ihre Angaben zu Marketingzwecken an Dritte weitergeben, kreuzen Sie bitte das entsprechende Abmeldefeld an, das sich auf dem Formular oder in der E-Mail befindet, mit der wir Ihre Daten erfassen;

  • um Sie über Änderungen an unserem Service zu informieren; und

  • um sicherzustellen, dass die Inhalte unserer Website für Sie und Ihren Computer so effektiv wie möglich dargestellt werden.

Informationen, die wir über Sie sammeln. Wir werden diese Informationen für folgende Zwecke verwenden:

  • zur Verwaltung unserer Website und für interne Abläufe, einschließlich Fehlersuche, Datenanalyse, Tests, Forschung, Statistik und Umfragen;

  • zur Verbesserung unserer Website, um sicherzustellen, dass die Inhalte für Sie und Ihren Computer so effektiv wie möglich dargestellt werden;

  • um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen unseres Dienstes zu ermöglichen, wenn Sie dies wünschen;

  • als Teil unserer Bemühungen, unsere Website sicher und geschützt zu halten;

  • um die Wirksamkeit von Werbung, die wir Ihnen und anderen anbieten, zu überprüfen oder zu verstehen und um Ihnen relevante Werbung zukommen zu lassen; und

  • um Ihnen und anderen Nutzern unserer Website Vorschläge und Empfehlungen zu Waren oder Dienstleistungen zu machen, die Sie oder andere Nutzer interessieren könnten.

Wir sammeln, verwenden und teilen auch zusammengefasste Daten wie statistische oder demographische Daten für diese Zwecke. Aggregierte Daten können aus Ihren personenbezogenen Daten abgeleitet werden, gelten aber rechtlich nicht als personenbezogene Daten, da diese Daten weder direkt noch indirekt Ihre Identität offenbaren. So können wir beispielsweise Ihre Nutzungsdaten zusammenfassen, um den Prozentsatz der Nutzer zu berechnen, die auf eine bestimmte Funktion der Website zugreifen. Wenn wir jedoch zusammengefasste Daten mit Ihren personenbezogenen Daten kombinieren oder verbinden, so dass sie Sie direkt oder indirekt identifizieren können, behandeln wir die kombinierten Daten als personenbezogene Daten, die in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.

Wir erheben keine besonderen Kategorien personenbezogener Daten über Sie (dazu gehören Angaben über Ihre Abstammung oder ethnische Zugehörigkeit, Ihre religiösen oder philosophischen Überzeugungen, Ihr Sexualleben, Ihre sexuelle Orientierung, Ihre politischen Meinungen, Ihre Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Informationen über Ihre Gesundheit sowie genetische und biometrische Daten). Wir sammeln auch keine Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten.

Wenn wir aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags personenbezogene Daten erheben müssen und Sie uns diese Daten nicht auf Anfrage zur Verfügung stellen, können wir den Vertrag, den wir mit Ihnen geschlossen haben oder zu schließen versuchen (z. B., um Ihnen Waren oder Dienstleistungen zu liefern), möglicherweise nicht erfüllen. In diesem Fall kann es sein, dass wir ein Produkt oder eine Dienstleistung, die Sie bei uns in Anspruch genommen haben, stornieren müssen; wir werden Sie jedoch benachrichtigen, wenn dies der Fall sein sollte.


Mit wem wir Ihre persönlichen Daten teilen

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an jedes Mitglied unserer Gruppe weitergeben, d. h. an unsere Tochtergesellschaften, unsere oberste Holdinggesellschaft und ihre Tochtergesellschaften, wie in Abschnitt 1159 des UK Companies Act 2006 definiert.

Wir können Ihre Daten an ausgewählte Dritte weitergeben, einschließlich:

  • Geschäftspartner, Lieferanten und Subunternehmer für die Erfüllung von Verträgen, die wir mit ihnen oder Ihnen abschließen.

  • Werbetreibende und Werbenetzwerke, die die Daten benötigen, um relevante Werbung für Sie und andere auszuwählen und zu schalten. Wir geben keine Informationen über identifizierbare Personen an unsere Werbekunden weiter, aber wir können ihnen zusammengefasste Informationen über unsere Nutzer zur Verfügung stellen. Wir können solche zusammengefassten Informationen auch verwenden, um Werbetreibenden zu helfen, die Art von Zielgruppe zu erreichen, die sie ansprechen möchten. Wir können die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten verwenden, um die Wünsche unserer Werbekunden zu erfüllen, indem wir deren Werbung bei dieser Zielgruppe anzeigen. Wenn wir personenbezogene Daten an diese Unternehmen weitergeben, verpflichten wir sie, diese sicher aufzubewahren, und sie dürfen Ihre personenbezogenen Daten nicht für ihre eigenen Marketingzwecke verwenden.

  • Analyse- und Suchmaschinenanbieter, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Website unterstützen.

  • Kreditauskunfteien zum Zweck der Bewertung Ihrer Kreditwürdigkeit, wenn dies eine Bedingung dafür ist, dass wir einen Vertrag mit Ihnen abschließen.

Wir können Ihre persönlichen Daten unter den folgenden Gegebenheiten an Dritte weitergeben:

  • Für den Fall, dass wir ein Unternehmen oder Vermögenswerte verkaufen oder kaufen, können wir Ihre personenbezogenen Daten an den potenziellen Verkäufer oder Käufer eines solchen Unternehmens oder Vermögenswerts weitergeben. Wenn die Übertragung oder der Verkauf stattfindet, kann die Organisation, die Ihre persönlichen Daten erhält, Ihre Daten auf dieselbe Weise wie wir verwenden.

  • Wenn Fruugo.com Ltd. oder im Wesentlichen alle seine Vermögenswerte von einer dritten Partei erworben werden, wobei in diesem Fall persönliche Daten, die das Unternehmen über seine Kunden besitzt, zu den übertragenen Vermögenswerten gehören. Wenn wir verpflichtet sind, Ihre persönlichen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um unsere Nutzungs- oder Lieferbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden; oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Fruugo.com Ltd, unserer Kunden oder anderer zu schützen. Dazu gehört auch der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug und zur Verringerung des Kreditrisikos.


Grenzüberschreitende Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Einige Fruugo-Händler haben ihren Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Abwicklung Ihres Produktkaufs kann eine Übermittlung von Daten außerhalb des EWR oder in Länder beinhalten, die nach Ansicht der Europäischen Kommission ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten bieten. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR), dem Vereinigten Königreich oder der Schweiz in Drittländer, d. h. in Länder außerhalb des EWR, nur auf der Grundlage angemessener Sicherheitsvorkehrungen oder wenn dies nach geltendem Recht zulässig ist. In anderen Fällen bietet Fruugo die notwendigen Garantien, z.B. durch den Abschluss von Datenschutzverträgen mit den Empfängern.

Nachstehend finden Sie eine Liste der Länder, in denen Fruugo-Händler derzeit vertreten sind:

  • Australien

  • Österreich

  • Belgien

  • Kanada

  • China

  • Tschechische Republik

  • Dänemark

  • Finnland

  • Frankreich

  • Deutschland

  • Griechenland

  • Ungarn

  • Indien

  • Irland

  • Israel

  • Italien

  • Luxemburg

  • Malaysia

  • die Niederlande

  • Neuseeland

  • Norwegen

  • die Philippinen

  • Polen

  • Portugal

  • Rumänien

  • Russland

  • Saudi-Arabien

  • Singapur

  • Slowakei

  • Südafrika

  • Spanien

  • Schweden

  • Schweiz

  • Türkei

  • Vereinigte Arabische Emirate

  • Vereinigtes Königreich

  • Vereinigte Staaten


Wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit unseren internen Aufbewahrungsverfahren auf, die durch unsere gesetzlichen, behördlichen und beruflichen Verpflichtungen, einschließlich der geltenden Datenschutzgesetze, und in Übereinstimmung mit bewährten Verfahren festgelegt sind. Die Aufbewahrungsfristen können je nach Art der von uns gespeicherten Daten und den Gründen für ihre Speicherung unterschiedlich sein und können sich ändern. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie wir sie benötigen. Wenn Ihre Daten nicht mehr benötigt werden, werden wir sie auf sicherem Wege löschen.


Wie wir Ihre persönlichen Daten schützen

Wir verpflichten uns, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Um die von Ihnen auf unserer Website bereitgestellten Informationen vor unbefugtem Zugriff, unsachgemäßer Verwendung oder Offenlegung, unbefugter Änderung, rechtswidriger Zerstörung oder versehentlichem Verlust zu schützen, haben wir geeignete technische, physische und verwaltungstechnische Verfahren eingerichtet. Alle Mitarbeiter und alle Dritten, die wir mit der Verarbeitung Ihrer Daten beauftragen, sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu wahren.

Die Daten, die wir von Ihnen erheben, können an einen Ort innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übermittelt und dort gespeichert werden. Die Daten können auch von Mitarbeitern innerhalb des EWR verarbeitet werden, die für uns oder einen unserer Zulieferer tätig sind.

Alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf unseren sicheren Servern gespeichert. Alle Zahlungstransaktionen werden mit SSL-Technologie verschlüsselt. Wir speichern weder Zahlungs- oder Kreditkartendaten noch geben wir Kundendaten an Dritte weiter, außer für die zuvor beschriebenen Zwecke.

Wenn wir Ihnen ein Passwort gegeben haben (oder Sie ein solches gewählt haben), das Ihnen den Zugang zu bestimmten Bereichen unserer Website ermöglicht, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort geheim zu halten. Wir bitten Sie, Ihr Passwort nicht an Dritte weiterzugeben.

Leider kann die Übertragung von Informationen über das Internet nie völlig sicher sein. Obwohl wir stets unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere Website übermittelten Daten nicht garantieren; jede Übermittlung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir strenge Verfahren und Sicherheitsvorkehrungen anwenden, um einen unbefugten Zugriff zu verhindern.


Ihre Rechte in Bezug auf den Datenschutz

Zugang zu Informationen

Die Datenschutzgesetze geben Ihnen das Recht auf Zugang zu den über Sie gespeicherten Informationen. Ihr Auskunftsrecht können Sie nach Maßgabe der Datenschutzgesetze wahrnehmen. Kontaktieren Sie dpo @fruugo.com.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke zu verarbeiten. Sie können von Ihrem Recht zur Verhinderung einer solchen Verarbeitung Gebrauch machen, indem Sie bestimmte Kästchen in den Formularen ankreuzen, die wir zur Erfassung Ihrer Daten verwenden. Sie können dieses Recht auch jederzeit ausüben, indem Sie uns unter dpo@fruugo.com kontaktieren.

Unter bestimmten Umständen haben Sie nach den Datenschutzgesetzen Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Weitere Informationen zu diesen Rechten finden Sie im Folgenden:

Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten beantragen (allgemein bekannt als „Antrag auf Zugang zu den Daten“). Auf diese Weise können Sie eine Kopie der personenbezogenen Daten erhalten, die wir über Sie gespeichert haben, und überprüfen, ob wir sie rechtmäßig verarbeiten.

Die Berichtigung der personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, verlangen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, unvollständige oder fehlerhafte Daten, die wir über Sie gespeichert haben, berichtigen zu lassen, auch wenn wir möglicherweise die Richtigkeit der neuen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, überprüfen müssen.

Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Auf diese Weise können Sie uns auffordern, personenbezogene Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn es keinen triftigen Grund gibt, sie weiter zu verarbeiten. Sie haben auch das Recht, von uns die Löschung oder Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn Sie Ihr Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (siehe unten) erfolgreich ausgeübt haben, wenn wir Ihre Daten möglicherweise unrechtmäßig verarbeitet haben oder wenn wir zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet sind, um lokale Gesetze einzuhalten. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir aus bestimmten rechtlichen Gründen, die Ihnen gegebenenfalls zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage mitgeteilt werden, nicht immer in der Lage sind, Ihrer Bitte um Löschung nachzukommen.

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse (oder das eines Dritten) berufen und es etwas in Ihrer besonderen Situation gibt, dass Sie dazu veranlasst, der Verarbeitung aus diesem Grund zu widersprechen, da Sie der Meinung sind, dass sie Ihre Grundrechte und -freiheiten beeinträchtigt. Sie haben auch das Recht, Widerspruch einzulegen, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeiten. In einigen Fällen können wir nachweisen, dass wir zwingende legitime Gründe für die Verarbeitung Ihrer Daten haben, die Vorrang vor Ihren Rechten und Freiheiten haben.

Die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Sie können uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den folgenden Fällen auszusetzen: (a) wenn Sie möchten, dass wir die Richtigkeit der Daten feststellen; (b) wenn unsere Verwendung der Daten rechtswidrig ist, Sie aber nicht möchten, dass wir sie löschen; (c) wenn Sie die Daten benötigen, auch wenn wir sie nicht mehr benötigen, da Sie sie zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen brauchen; oder (d) wenn Sie der Verwendung Ihrer Daten widersprochen haben, wir aber prüfen müssen, ob wir zwingende berechtigte Gründe für die Verwendung haben.

Die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Sie oder an einen Dritten verlangen. Wir stellen Ihnen oder einem von Ihnen gewählten Dritten Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung. Beachten Sie, dass dieses Recht nur für automatisierte Informationen gilt, deren Verwendung Sie ursprünglich zugestimmt haben, oder wenn wir die Informationen zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen verwendet haben.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, wenn wir uns auf die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten berufen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung erfolgt ist. Wenn Sie Ihre Zustimmung zurückziehen, können wir Ihnen möglicherweise bestimmte Produkte oder Dienstleistungen nicht mehr anbieten. Wir werden Sie darauf hinweisen, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen sollten.

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an uns. Kontaktieren Sie uns unter dpo@fruugo.com.

Für den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten (oder die Ausübung anderer Rechte) müssen Sie keine Gebühr entrichten. Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben, wenn Ihre Anfrage offensichtlich unbegründet ist, sich wiederholt oder übertrieben ist. Alternativ dazu können wir berechtigte Gründe haben, die Erfüllung Ihrer Anfrage unter diesen Umständen abzulehnen.

Es kann sein, dass wir bestimmte Informationen von Ihnen anfordern müssen, um Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten (oder die Ausübung anderer Rechte) zu gewährleisten. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um zu gewährleisten, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die nicht berechtigt sind, sie zu erhalten. Wir können uns auch mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie um weitere Informationen in Bezug auf Ihre Anfrage zu bitten, damit wir schneller reagieren können.

Wir bemühen uns, alle berechtigten Anfragen innerhalb eines Monats zu beantworten. Gelegentlich kann es länger als einen Monat dauern, wenn Ihr Antrag besonders komplex ist oder Sie mehrere Anträge gestellt haben. In diesem Fall werden wir Sie benachrichtigen und Sie auf dem Laufenden halten.


Glossar der Begriffe

Gesetzliche Grundlage

  • Legitimes Interesse bedeutet das Interesse unseres Unternehmens an der Durchführung und Verwaltung unseres Geschäfts, damit wir Ihnen den besten Service/das beste Produkt und die beste und sicherste Erfahrung bieten können. Wir stellen sicher, dass wir alle potenziellen Auswirkungen auf Sie (sowohl positive als auch negative) und Ihre Rechte berücksichtigen und abwägen, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten für unsere berechtigten Interessen verarbeiten. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht für Aktivitäten, bei denen die Auswirkungen auf Sie unsere Interessen überwiegen (es sei denn, wir haben Ihre Einwilligung oder sind anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet oder berechtigt). Gerne können Sie uns kontaktieren, um weitere Informationen darüber, wie wir unsere berechtigten Interessen gegen mögliche Auswirkungen auf Sie in Bezug auf bestimmte Aktivitäten abwägen, zu erhalten.

  • Vertragserfüllung bedeutet, dass Ihre Daten verarbeitet werden, wenn dies zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, oder zur Durchführung von Maßnahmen auf Ihren Wunsch hin vor Abschluss eines solchen Vertrags erforderlich ist.

  • Die Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung bedeutet, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn dies zur Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, erforderlich ist.


Dritte Parteien

Externe Drittparteien

  • Dienstleister, die als Auftragsverarbeiter im Vereinigten Königreich tätig sind und IT- und Systemverwaltungsdienste anbieten.

  • Professionelle Berater, die als Auftragsverarbeiter oder gemeinsam mit anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen handeln, einschließlich Anwälten, Bankern, Wirtschaftsprüfern und Versicherern mit Sitz im Vereinigten Königreich, die Beratungs-, Bank-, Rechts-, Versicherungs- und Buchhaltungsdienstleistungen anbieten.

  • Die britische Steuerbehörde (HM Revenue & Customs), Aufsichtsbehörden und andere Behörden, die als Auftragsverarbeiter oder gemeinsam mit für die Verarbeitung Verantwortlichen mit Sitz im Vereinigten Königreich tätig sind und unter bestimmten Umständen eine Meldung der Verarbeitungstätigkeiten verlangen.

  • Bestimmte Dritte, z. B. (aber nicht ausschließlich) Paypal, Bing, Mailchimp, Google und Facebook, die Zahlungsdienste, Marketingdienste, Analysesoftware und/oder Software zur Verwaltung des Kundendienstes anbieten.


Kontakt

Fragen, Kommentare und Anfragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung sind willkommen und sollten an dpo @fruugo.com gerichtet werden.